· 

SALOON Last Chance im HANSA-PARK

Schönes Ambiente mit tollen Gerichten

hansa park saloon last chance
Hansa-Park Restaurant Saloon "Last Chance"

Während meinem HANSA-PARK Besuch wollte ich es nicht versäumen in einem der Restaurants zu speisen. Auf Empfehlung einer guten Freundin besuchte wir den Saloon “Last Chance” und wurden positiv überrascht! Wie unser erster Besuch war, dass kannst du jetzt in meinem neuen Blogbeitrag nachlesen. 

 

Die Karte erschien uns am Eingang sehr umfangreich, jedoch nicht zu riesig. Für jeden Geschmack wird hier etwas angeboten. Im Familienrestaurant in der Westernstadt Bonanza City werden herzhafte Steaks und mexikanische Spezialitäten, sowie Chicken Nuggets für die kleinen Cowgirls und Cowboys angeboten.

 

Das Restaurant machte für uns einen guten Eindruck. Das Ambiente passt zum Themenbereich und die Plätze waren alle sauber. Wir hatten uns für einen Platz am Fenster entschieden und wurden auch direkt bedient. Auf dem Tisch lag noch die ausführliche im Saloon gestaltete Speisekarte aus.

 

Besonders im Fokus möchte ich den guten Service stellen. Eine nette Kollegin vom Service hat uns über unseren gesamten Aufenthalt sehr freundlich und aufmerksam bedient. Hier hatte man den Eindruck, dass eine gute Stimmung im Team herrscht und sie diesen Job wirklich gerne macht. Auch bei anderen Tischen war die Dame sehr hilfsbereit und bediente alle Gäste mit einem Lächeln. So wird man doch gerne bedient. Lediglich eine Portion wurde vertauscht, was aber nicht schlimm war. Hierzu im nächsten Abschnitt mehr dazu.

hansa park saloon restaurant
Hansa-Park Saloon

Mittagssnack

Zuerst wollte ich einen Burger aus den Spar-Menüs bestellen, jedoch wurde mir da schnell klar, dass ich das nicht aufbekommen werde. Schließlich bekommt man neben dem 180g Burger auch noch Pommes. Dann entschied ich mich doch für die “Leo’s Chicken Balls” mit Nachos als Beilage (wahlweise gibt es auch Pommes dazu) und einer Cola. Unsere Getränke kamen recht schnell und das Essen ließ auch nicht lange auf sich warten.

 

Zu den Nachos gab es dann noch Käse Soße und eine Süß-Saure-Soße für die Chicken Balls. Leider war uns die Portion doch etwas zu groß, weshalb wir diese nicht ganz aufgegessen haben. 

 

Meiner Meinung nach ein gelungenes Mittagessen. In Betracht auf das Preis / Leistungsverhältnis kann ich sagen, es lohnt sich! Für gerade mal 7,90€ bekommt man im Saloon “Last Chance” einen richtig leckeren Snack zum Mittag. Die Pommes oder Nachos und ein kleiner Salat, sowie das 0,3l Getränke sind schon im Preis inbegriffen. 

Mein Fazit zum Saloon

Im Restaurant Saloon “Last Chance” wird schon vieles richtig gemacht. Das Ambiente, das Angebot und auch der Service sind aus meiner Sicht sehr stimmig. Die Speisen sind heiß und lecker, die Bedienung sehr freundlich. Ich kann dieses Restaurant jedem Empfehlen. Bei meinem nächsten Besuch werde ich eines der anderen Restaurants im HANSA-PARK besuchen und ebenfalls darüber berichten.

 

Du möchtest mehr über den HANSA-PARK lesen? Dann schau dir gerne meinen anderen Blogbeitrag an oder informiere dich auf der Homepage vom HANSA-PARK.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0