· 

10 Tipps für deinen Besuch im Disneyland Paris

Um dir den schönsten Ort der Welt noch schöner zu gestalten, hier 10 Tipps.

haupteingang disneyland paris frankreich
Der Haupteingang zum Disneyland Paris

Disneyland – wahrscheinlich der schönste Ort der Welt für jedes Kind. Aber an manchen Tagen auch der vollste Ort der Welt und genau aus diesem Grund geben wir dir 10 Tipps, die wir für wichtig halten um einen entspannten Tag dort zu verbringen.

Anreise & Vorbereitung

sonnenaufgang im disneyland paris
Disneyland Paris Schloss

Die wichtigste Frage bevor man fährt ist, wann man fährt. Es gibt im Disneyland viele Tage wo es verdammt voll ist, aber auch ein paar Tage wo es leer ist. Wenn du einen Tag oder ein Wochenende gefunden hast, schau dich am besten direkt nach den Französischen Feiertagen und Ferien an – denn die sind anders als bei uns in Deutschland. Informiere dich am besten auch über die jeweiligen Öffnungszeiten, Schließungstage und evtuelle Reparaturen von Attraktionen damit du dich am Ende nicht wunderst wieso nichts offen hat.

Wenn der Tag endlich fest steht und die Reise losgehen kann, empfehlen wir dir die Tickets Online*¹ zu kaufen. An der Tageskasse sind die Preise höher und es tummeln sich viele Menschen davor. Dadurch sparst du dir Stress und wertvolle Zeit!

Die Anreise können wir jedenfalls mit dem Zug “Thalys” empfehlen dort reicht auch die günstigste Kategorie aus um, nach Paris zu kommen. Es ist zwar etwas umständlich vom Hauptbahnhof dann zum Disneyland zu kommen, aber viel angenehmer als mit dem Auto. Denn dort muss man die teure Maut- (38 €) und Parkplatzgebühr (20 €) mitberücksichtigen.


Disneyland Paris App


Der beste Tipp überhaupt! Wenn du ins Disneyland reist, solltest du dir unbedingt die dazugehörige App (Kostenlos für iOS & Android) herunterladen. Damit sparst du verdammt viel Zeit und bekommst die beste Übersicht direkt auf dein Smartphone und hast keine Papierübersicht mehr, die im Regen zerstört werden könnte. Du siehst dort alles von jeder Showzeit bis hin zu den Wartezeiten die alle 15 Minuten aktualisiert werden. Es können sogar die Tische für ein Restaurant reserviert oder die kostenpflichtigen FASTPÄSSE gekauft werden.

Kostenlose Fastpässe nutzen

Wie oben erwähnt gibt es FASTPÄSSE zu kaufen, jedoch gibt es auch die Möglichkeit für jeden ein kostenlosen FASTPASS zu bekommen. Dazu musst du einfach an eine dafür vorgesehen Attraktion an den “Fastpass-Automaten” gehen und deine Eintrittskarte scannen. Dann bekommst du einen Zeitraum, in dem du ohne langes Anstehen sofort bis fast ganz nach vorne durchgehen kannst.

Aber nutz den Fastpass clever: Nach Einlösen des letzten Fastpass (oder nach mindestens 2 Stunden) kannst du den nächsten Fastpass lösen. Bei einigen sehr beliebten Attraktionen sind die verfügbaren Fastpasses schnell vergeben. Tipp von uns: Darum solltet z. B. für Big Thunder Mountain gleich in der Früh den ersten Fastpass lösen – und zwar noch bevor ihr euch bei irgendeiner Attraktion anstellt.

kostenloser fastpass disneyland paris
Big Thunder Mountain Fastpass

Shopping Möglichkeiten

Im Gegensatz zu anderen Vergnügungsparks in Deutschland sind die Gebäude im Disneyland Paris nicht „hohl“, sondern man findet in den Gebäuden, in denen keine Attraktion ist, jede Menge Shops! Wir waren jetzt schon mehrfach im Disneyland und bemerken es immer wieder, dass wir uns oft viel zu lange in diesen Shops aufhalten. Es sind nun mal Disney-Souvenirs und dann auch die schönsten die wir je gesehen haben. Jedoch “verschwendet” man wirklich viel Zeit, wenn man von Shop zu Shop läuft. Wenn man mehrere Tage hat, ist das ja gar kein Problem. Sobald man aber nur einen Tag hat, ist das blöd. Deswegen unser Tipp: Nutzt die Shops Abends! Viele davon haben bis nach dem Feuerwerk noch geöffnet, vor allem der große Souvenir-Shop im Disney Village er hat bis nach Mitternacht auf.

disney village shopping möglichkeiten
Shopping im Disney Village bis Mitternacht

Essen & Getränke

Man hört es immer wieder – volle Restaurants und überteuerte Preise. Wenn du den ein oder anderen Euro sparen möchtest, solltest du dir ein paar Getränke und kleine Snacks von Zuhause oder dem Hotel mitnehmen. Auch die Preise in den Supermärkten drumherum sind günstiger im Vergleich zu den im Disneyland Paris.

Mein Tipp: Nimm dir eine kleine Wasserflasche mit, denn im Park gibt es viele Trinkwasser-Becken wo du dir diese Flasche immer wieder kostenlos auffüllen kannst.

Das Wetter

Obwohl man auch den perfekten Besuch im Disneyland bis ins letzte Detail planen kann, hat man leider nicht immer alles in der Hand: so kann es leider trotzdem mal Regenschauer geben. Für diesen Fall empfiehlt sich natürlich die richtige Kleidung und wer nun vielleicht nicht eine zweite Jacke mitnehmen mag, kann hier fix zum Regencape greifen – dieses würde ich übrigens günstig bei Primark, Tedi oder Nanu Nana kaufen. Mittlerweile kann man sich eigentlich ganz gut auch an Wetter Apps richten, diese bieten meistens 7 oder sogar 14 Tage Wettervorhersagen an.

Walt Disney Studios

Viele fahren nur ins Disneyland Paris und lassen die Walt Disney Studios im wahrsten Sinne des Wortes links liegen. Dabei verstecken sich dort auch jede Menge sehenswerte Attraktionen, vor allem für Kinder. Wobei uns die Attraktion Stitch Live! sehr gefallen hat und wir sind keine Kinder mehr. Es war einfach so süß gemacht – Tipp von uns! Besonders überzeugt haben uns auch Rock’nRoller Coaster und die verdammt gut gemachte “Moteurs…Action!” Stunt Show.

Events im Park

Das Disneyland Paris lässt sich immer wieder etwas Neues einfallen, dadurch wird jeder Besuch einmalig. Schau am besten vor deinem Besuch mal in den Veranstaltungskalender vom Park, vielleicht findest du dann ein Event was dir gefällt! Das besondere dabei ist, dass es hierfür extra Shows, Snacks und Souvenirs gibt. In diesem Jahr kommt sogar ein neues Event hinzu. Das Event “Festival of the Lion King” wird im Sommer 2019 stattfinden und bietet das ein oder andere Highlight.

Merchandise

Wie oben schon erwähnt gibt es unzählige Merchandise-Artikel im Disneyland Paris und den Walt Disney Studios. Die Meistverkauftesten Merchandise-Artikel sind ganz klar die weltberühmten Minnie- und Mickey-Mouse-Ohren! Im Park gibt es überall Stände an denen diese verkauft werden, sie kosten unter 15 € und fast jeder im Park hatte sie – auf jeden Fall ein muss, wenn man das erste Mal im Disneyland Paris ist. Und wenn du mal in Shopping Laune sein solltest, gibt es den Shopping-Service vom Disneyland, der für jeden kostenlos nutzbar ist. So kannst du dir ganz bequem deine gekauften Artikel zum Ausgang oder in das Freizeitpark-Hotel liefern lassen.

Disneyland Paris Halloween Merchandise 2019
Disneyland Paris Halloween Merchandise 2019

Parade & Feuerwerk

Zum Schluss und damit unser Tipp Nummer 10 ist ganz klar das Feuerwerk “Disney’s Illumination”und die große Parade “Stars on Parade” – ein muss bei jedem Disneyland besuch! Natürlich solltest du bei diesen Shows rechtzeitig vor Ort sein, um einen guten Platz zu bekommen. Viele verdecken leider auch die Sicht mit ihren Kameras oder Handys, was echt nervig sein kann. Ansonsten sind beide Shows wirklich mit Liebe gemacht und das Feuerwerk ist atemberaubend. Zum Schluss bleibt uns nur noch zu sagen, schau dir alles selber in Ruhe an, den

 

Kein YouTube Video der Welt kann dir zeigen, wie schön Disneyland ist, wenn du es nicht einmal selber erlebt hast.

 

*¹ Affiliate Link: Du unterstützt diesen Freizeitpark Blog, wenn du über diesen Link bestellst. Es entstehen dir dadurch keine Mehrkosten und ich erhalten dadurch eine kleine Provision. Vielen Dank!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0